Weitere Themen

Es wurden 7 Artikel gefunden
Aus dem Leben gerissen

Aus dem Leben gerissen

Ein 34-jähriger Mann verliert seine 35-jährige Frau im Kugelhagel fanatischer Terroristen. Der Schmerz treibt ihn schier in den Wahnsinn. Er schreibt. Schreibt ein Buch mit dem Titel "Meinen Hass bekommt ihr nicht". Ein eindrückliches Dokument. Er nennt die Mörder "tote Seelen". Er zeigt auf, wie das Leben weiter gehen kann.

Selber gehen.  Über die Sterbehilfe

Selber gehen. Über die Sterbehilfe

Den Zeitpunkt ihres Todes selber bestimmen, möchten immer mehr totkranke Menschen. Diesen Wunsch gilt es zu respektieren. Genauso aber auch gilt es den Wunsch derer zu respektieren, die bewusst auf Sterbehilfe verzichten möchten. Jeder soll unsere Erde so verlassen dürfen, wie er sich das wünscht.

Zuhause sterben – Onkologie-Pflege in der letzten Lebensphase

Zuhause sterben – Onkologie-Pflege in der letzten Lebensphase

Der Krebs ist für die meisten Todesfälle in der Schweiz verantwortlich. In seinem lesenswerten Buch*, das mittlerweilen zum Bestseller avancierte, bezeichnet der renommierte Onkologe Dr. Siddhartha Mukherjee den Krebs als "Der König aller Krankheiten", der die Menschheit seit nunmehr 5000 Jahren geisselt. Ist der Krebs nicht mehr heilbar, hilft Palliative Care, die letzten Monate, Wochen, Tage schmerzfrei – sehr oft auch zuhause – verbringen zu dürfen.

Die Ohnmacht mit der Vollmacht

Die Ohnmacht mit der Vollmacht

Manchmal sind Vollmachten, auch wenn sie explizit so formuliert sind, dass sie nach dem Ableben des Vollmachtgebers ihre Gültigkeit behalten sollen, kaum das Papier wert, auf dem sie gedruckt sind. Speziell bei Bankvollmachten ist Vorsicht geboten. Oft wir der Witwe (oder auch dem Witwer) der Zugriff aufs Konto für Monate verweigert.

Der nicht natürliche Tod

Der nicht natürliche Tod

Was ist am Tod nicht natürlich? Die Antwort lautet: Wenn er auf Grund einer Fremd- und/oder äusseren Einwirkung eintritt. Das heisst: Opfer eines Tötungsdeliktes oder eines Unfalles sterben einen nicht natürlichen Tod. Auch der Suizid zählt zu den nicht natürlichen Toden.